Über uns

Über die Bürgerinitiative:

Die Bürgerinitiative „Lärmschutz A1 Hollenstedt“ wurde am 21. April 2013 gegründet von Anwohnern, die an verschiedenen Standorten in und um Hollenstedt ansässig und von der erhöhten Lärmbelastung aufgrund mangelhaft ausgeführter Lärmschutzmaßnahmen beim Ausbau der A1 betroffen sind.
Wie vertreten all diejenigen Bürgerinnen und Bürger der vom Lärm betroffenen Gemeinden in Hollenstedt und Umgebung.

v.l. Bettina Gelse,

gruppenfoto-bi-laermschutz-a1-hollenstedt

Mitglieder

• Angelika Filip
• Bettina Gelse
• Jörg Hanheide
• Sabine Nadolny
• Detlev Petersen
• Christian Werner

Unterstützung

Sie möchten uns unterstützen? Kommen Sie gerne zu einem unserer Treffen oder Aktionen.
Über eine Nachricht von Ihnen würden wir uns freuen

Bitte kontaktieren Sie uns unter info@bi-lärmschutz-hollenstedt.de